Sterben und Tod
Begräbnis

 

Als Angehörige oder Begleitende von Sterbenden spüren wir Schmerz, Trauer, Ratlosigkeit und Verzweiflung. Manchen entgleitet jeder Halt und sie meinen ins Bodenlose zu fallen.

 

Schweigendes Da-Sein ist da oft die am meisten angemessene Sprache. "Ich bin und bleibe bei Dir und halte das mit Dir aus

 

Gerne begleiten wir Sie in dieser schweren Zeit mit Ritualen. Der Sterbesegen begleitet den Übergang, das Sterben, durch einen Segensritus.

 

Wenn ein Angehöriger/eine Angehörige stirbt, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit der Pfarre auf. Ansprechperson ist Pastoralassistentin Elfriede Neugschwandtner. Auch das Bestattungsunternehmen Knoll übernimmt gerne für Sie die Kontaktaufnahme mit der Pfarre.

Die Organisation und Verständigung aller notwendigen Personen (Vorbeter, Organist, Chor, Ministranten usw.) übernimmt die Pfarre.

 

KONTAKT: 0676/8776 6044 Pastoralassistentin Elfriede Neugschwandtner oder 07262/54500 Bestattung Knoll